"Bärnwald-Neratov, der Ort der Versöhnung"

Bärnwald im Adlergebirge etwa um 1940

Bärnwald im Adlergebirge  liegt am Osthang des Ernestinenberges (996 m ) und am rechten Ufer der Erlitz, auch "Wilde Adler" genannt. Die

Gemeinde Bärnwald hatte im Jahre 1939  genau 353 Einwohner und es wurden genau 105 Häuser gezählt. Im Ort gab es eine Schule, eine

    Sparkasse, eine Finanzwachabteilung wegen der Grenze zu Schlesien, ein Postamt, eine Flachsbrecherei die gehörte zur Familie Eduard Lux

    und den größten Bauernhof im Adlergebirge, eine sogenannte "Schölzerei Hanisch". Überwiegend gab es Landwirte in Bärnwald. Aber  es gab

     Handwerker und kleine Geschäfte wie Fleischer, Bäcker. Schuster, Schneider, einen Schmied und einen kleinen Kaufladen. Ebenso gab es die

     Kornmühle, die sogenannte "Kolbe-Mühle" und das 2 Gasthäuser, das bekannteste war "Acksteiner". Die Wallfahrtskirche "Maria Himmelfahrt"

        war weit bekannt , wegen des großen Zuspruchs zur Wallfahrt an Maria Himmelfahrt. Die Kirche war im Jahre 1733 im Rokokostil erbaut worden.

   Im Mai 1945, zum Ende des 2. Weltkrieges, hatte ein Russischer Soldat im betrunkenen Zustand eine Panzerfaustgranate abgefeuert auf die  

     Kirche und diese brannte aus und das Dach stürzte ein. Rettungsversuche durch die Bärnwälder Bürger schlugen fehl. Die Anna-Kapelle stand 

   bis 1937 auf dem Ernestinenberg musste den Bunkerbauten weichen und wurde in Ottendorf neu aufgebaut. Die Kirche Maria Himmelfahrt ist

ist inzwischen wieder aufgebaut dank des Tschechischen Pfarrers Josef Suchar, dem es gelang, viele Spendenpartner zu finden.

  Ein Filmbeitrag der ARD. 1. deutsches Fernsehen, zeigte am 5.8.2017 unter der Leitung des Prager ARD Studioleiter Jürgen Osterhage mit 

mit seinem Team den Film "Heimat mit Hindernissen". in dem Beitrag wurde auch der Wiederaufbau der Kirche Maria Himmelfahrt erklärt

und gezeigt. Die ehemaligen deutschen Bewohner beteiligten sich mit Spendengeldern auch an dem Wiederaufbau der Kirche!

Text und Autor: Hartmut Lux

 

Bärnwälder Kirche Maria Himmelfahrt aktuell

 

 

 

Live-Kameras Adlergebirge

Impressionen über die Kirche Maria Himmelfahrt 2017

Bericht zu der Kirche in Bärnwald im Landesecho in Tschechien

 

 

 

ARD Studio Prag

"Heimat mit Hindernissen"

 

 

Video von David Nagy

Bärnwald

 

Video von David Nagy

 Hohen Erlitz

 

Bilder von David Nagy

 Batzdorf

 

 

Das Adlergebirge und seine Schönheit ist immer eine Reise wert mit dem Besuch der Wallfahrtskirche Maria Himmelfahrt  in Bärnwald-Neratov

 

 

 

Neratov-Tschechien

 

 

 

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Service:

www.neratov.cz      www.orlickezahori.eu     Bilder Kirche in Bärnwald      Schloss Rokitnitz      www.orlickehory.net     www.rokytnice.cz     www.adlergebirge.cz     Virtueller Rundblick der Kirche